Rob AlefFür die einen ist Fußball das Geschäft ihres Lebens, für die anderen die schönste Nebensache der Welt. Läge ich wie einst Isaac Davis [weiterlesen ...]


« Großer Sport

Doch, sind schon verdient weitergekommen die Bayern, auch wenn es kein Handspiel war beim 2:2 von Real. Dafür war es kein Elfmeter beim 2:1. Gewonnen haben sie, weil van Bommel im Hinspiel das 2:3 kurz vor Schluß machte und nicht Real das 4, 5, 6:1 in der ersten Halbzeit. Und weil Salihamidzic am Schnellsten von allen schaltete nach handgestoppten 7,5 Sekunden heute Abend. Schön, dass Real mitgespielt hat und nicht versuchte, das 0:1 bis zur 89. Minute zu verwalten. Ein schönes Spiel, das Schönste mit deutscher Beteiligung seit dem K.O. von Werder gegen Juve, damals noch Seria A. Nicht vom Ergebnis, vom Spielnieveau. Und jetzt? Warten alte Bekannte. Milan, ManU und Valencia sind noch mit in der Verlosung. Mit dem Rückspiel zu Hause wird es sogar mit dem Halbfinale etwas. Aber der Titel? Nö, dafür reicht es diesmal nicht. Nicht jedesmal ist der Gegner so angeknackst wie Real im Jahr eins nach Zidane.
Henrik Larsson hat sein letztes Tor gemacht, ein grandioser Spieler hat sich verabschiedet. Letztes Jahr während der WM haben mir drei schwedische Fans gesteckt, dass er in Schweden “Henke” genannt wird. Das, und die Tatsache, dass sich einer dieser drei neunzig Minuten unablässig am Sack gekratzt hat, wird mir immer von der WM in Erinnerung bleiben.

Außerdem hat Boris Becker einen Zigarillo geraucht in der Großen Roten Weißwurst. Wird es demnächst Raucherblocks im Stadion geben? und was ist mit Nichtfurzerabteilen im Zug?

Kommentare zu “Großer Sport” (3)

Heinz Wäscher
08.03.2007

Na, warten wir mal ab, ob es für die Bayern nichts wird. Einiges dürfte von der morgigen Auslosung abhängen. In den letzten Jahren haben sind sie dort ja vom Glück verschont geblieben, und haben mit gewisser Sicherheit die schwereren Mannschaften (Chelsea, Real, Milan) gezogen. Diesmal warten neben den Top-Temas ManU und Chelsea Mannschaften, die zu knacken sind: Eindhoven, Rom, Valencia sowie Liverpool und Milan, die beide in der eigenen Liga nicht überzeugen.
Auffällig ist jedenfalls, daß sich einige Favoriten aus Italien, England, Spanien, Frankreich früh verabschiedet haben. Ob sich da nicht doch der Irrsinn zu aufgeblähten
Ligen mit 20 Teams, Cupwettbewerben mit Hin- und Rückspiel sowie auch noch einem zusätzlichen Ligacup in England und Frankreich niederschlägt? Irgendwann geht halt die Puste aus, zumindest nach einem WM-Jahr. Eine gerechte Strafe für die Kommerzialisierung – einen aufgeblähten Ligacup hat Rummenigge übrigens kürzlich auch für Deutschland in die Debatte gebracht – wenn ich mich richtig entsinne, mit Endspiel an den Weihnachtsfeiertagen…

Christian
09.03.2007

wie bitte? ein schönes spiel?
äußerst niedriges niveau. ich möchte hier weder bochum noch cottbus beleidigen, aber das war schon mehr was Bayern und Real 2007 darstellten. eine fehlpassorgie, keine struktur und die entdeckung der langsamkeit auf beiden seiten – auch wenn der FC Bayern mit sicherheit die weniger schlechte mannschaft war.

Rob Alef
10.03.2007

Doch, ich finde, es war ein schönes Spiel. Wenig Fouls, keiner hat gemauert. Jeder hatte etwa sechs gute Chancen. Madrid hat vor allem in der zweiten Halbzeit sehr schön direkt kombiniert und mit Guti und Robinho zwei offensive Verstärkungen gebracht. Bayern ohne Durchhänger, immer hellwach, stets bereit, taktische und technische Defizite durch Laufbereitschaft zu kompensieren. Bestes Beispiel dafür Schweinsteiger, der unzulänglich, aber unermüdlich gegen sich selbst kämpfte.

Ob Milan ein leichter Gegner ist? Viele hatten nach dem Skandal keinen Pfifferling auf Italien bei der WM gesetzt, das Ende ist bekannt. Das 1:0 von Milan gegen Celtic ist kein Maßstab, und in der Liga schnuppern sie mittlerweile an den CL-Plätzen. Nach dem Chaos der Vorsaison ist das besser als erwartet. Ob Bayern in Milan zwei Tore schießt, ohne van Bommel? Aber sie haben das Rückspiel zu Hause, das ist ein Vorteil.

Otherland: Buchhandlung für Science Fiction & Fantasy

Kommentar schreiben

%d Bloggern gefällt das: